DIE OFFENE GARTENPFORTE HESSEN

Herzlich Willkommen zur OFFENEN GARTENPFORTE in Hessen!

Gartenkultur zum Anfassen – Am 10. und 11. Juni 2023 zum 20. Mal!

Seit 2003 öffnen private Gartenbesitzer ihre Pforten, um Gartenliebhabern einen Einblick in ihre Gartenoasen zu gewähren und sich auszutauschen. Seit 20 Jahren begeistert diese Veranstaltung ein großes, interessiertes Publikum.
Die Gartenkultur ist dabei sehr unterschiedlich. Lassen Sie sich inspirieren von der Vielfalt professioneller Gartengestaltung oder von den Ideen ambitionierter Gartenliebhaber. Erleben Sie die Gartenoasen und tauschen Sie sich mit Gleichgesinnten aus.

Kleine bis große, von Landschaftsarchitekten, Landschaftsgärtnern und Gartenliebhabern gestaltete Gärten laden jedes Jahr dazu ein, Inspiration zu finden, Informationen auszutauschen oder einfach nur die Schönheit und Vielfalt der Gärten zu bewundern und zu genießen. Das Spektrum reicht dabei vom pfiffigen Reihenhausgarten oder dem ländlichen Bauerngarten über den historischen Garten bis hin zum Liebhaber- und modernen / formalen Garten; ergänzt durch Gärten anderer Länder und Kulturen. Ein Potpourri der verschiedensten Gartenstile.

Falls Sie Lust haben Ihren Garten für Besucher zu öffnen, schlagen Sie Ihren Garten für die Offenen Gartenpforte Hessen vor! Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen zur Teilnahme. Sie können sich jetzt schon für die Teilnahme im Juni 2023 bewerben und anmelden.

Die Offene Gartenpforte Hessen - nächster Punkt:

Wir freuen uns, dass Floria Landgräfin von Hessen die jährliche Veranstaltung als Schirmherrin unterstützt.

Die Offene Gartenpforte Hessen - nächster Punkt:

Veranstaltungsseite bei Facebook besuchen!Weitere aktuelle Infos finden Sie vor jeder Veranstaltung auch auf unserer Facebook-Seite!


Gartenglück
„Manchen gelingt es,
ein Idyll zu finden,
und wenn er’s nicht findet,
so schafft er’s sich.“

Theodor Fontane

Eine Veranstaltung von:


DGGL| FGL| BDLA| © 2022